FR DE Sie sind hier... » Home
 

Willkommen zurück!

 

 

Einschreibungen

Einschreibungen

Sie möchten Ihr Kind bilingual erziehen? Sie wollen ihrem Kind eine solide Basis in beiden Sprachen unserer Gemeinde geben?

Sehr gut!

Sie wollen wissen, wie es bei uns aussieht??

 

Hier geht es zum Film!

 

Hier geht es zur Einschreibung!

no-img

Schülerzahlen

 

Hier möchten wie Sie über die aktuellen Schülerzahlen informieren.

 Kindergarten

 Primarschule

 Das vollständige Dokument

 Wir bedanken für das uns entgegengebrachte Vertrauen!

no-img

Das MineralienLAB im Museum

Im Workshop experimentierten die Kinder des 4. Schuljahres mit Proben und beobachteten verschiedene Eigenschaften der Mineralien - eine sensorische Entdeckung für junge Wissenschaftler. In einer Museumsführung entdeckten die Kinder darüber hinaus aktiv ein konkretes Beispiel von Bergbau, und wie die Geschichte von Kelmis eng mit der Zinkindustrie verknüpft ist. Kulturerbe und Naturwissenschaften verbinden sich so zu einem spannenden und abwechslungsreichen Erlebnis vor Ort. 

Hier geht's zur Fotostrecke!

no-img

Halloween

Die Kinder und ihre Lehrer*innen haben sich zu Halloween verkleidet und gebührend gefeiert. Mit Hilfe der Eltern wurde ein tolles Buffet zusammengestellt, das allen gut geschmeckt hat.

Hier einige Fotos!

no-img

Herbst suchen

Die Kinder der Klassen 1 D und 1 F suchten vor den Ferien den Herbst. Wir fanden viele Früchte und Blätter im Park.

Hier einige Fotos!

no-img

Besuch der Mine von Blégny

Die Schüler*innen der 4D und 4F besuchten am 25. Oktober im Rahmen des Umweltkundeunterrichts die Mine von Blégny. Wir wurden bis zu einer Tiefe von 60 m durch die Mine geführt, die 1980 stillgelegt wurde. Heute ist sie ein Museum und gehört zum UNESCO-Kulturerbe. Nach der Mittagspause haben wir die 205 Stufen der ehemaligen Halde erklommen und eine Rundfahrt mit einem Bummelzug durch die Landschaft um die Mine herum gemacht. Es war ein schönes und aufregendes Erlebnis.

Hier einige Fotos!

no-img

Fair Trade - Projekt

Die 6. Schuljahre haben sich ausführlich mit dem Thema "Fair Trade", also "gerechtem Handel", auseinandergesetzt. Zum Abschluss des Projektes haben sie wieder einen Verkaufsstand auf dem Kelmiser Wochenmarkt und auf dem Schulhof organisiert. Alle Klassen der Grundschule wurden vorher eingeladen und haben diesen besucht. Neben wichtigen Informationen erhielten sie auch die Gelegenheit, fair gehandelte Produkte zu kaufen.

Vielen Dank an den Weltladen für die Informationen und die tatkräftige Unterstützung!

Hier einige Fotos der Aktion!

no-img

Bienenprojekt

Zum Abschluss des Projektes "Mit den Bienen durch das Jahr" haben wir nochmals zusammen den Bienenstand besucht. Wir konnten die Königin sehen, beobachten, wie die Brut versorgt wird und wo der Honig im Bienenstock gelagert wird. Die Kinder haben dies (fast) hautnah erlebt und haben nähere Bekanntschaft mit einigen Drohnen gemacht.

Der Honig unserer Schulbienen wurde beim Schulfest verkauft und ermöglicht die Fortführung des Projektes im nächsten Schuljahr. Beim Quiz zur Ausstellung hat man zur Belohnung ein Gläschen Honig erhalten. Danke an alle für die Unterstützung!

Hier einige Fotos...

no-img

Burg Reuland

Hier sind einige Fotos von einem wunderschönen Aufenthalt in Burg Reuland für die Schülerinnen und Schüler des 1. und 2. Schuljahres.

Ein unvergesslicher Aufenthalt...
 
Hier der Link!
no-img

Spendenaktion

Unser Förderlehrer Korneel hat eine Spendenaktion für die Opfer des Kriegs in der Ukraine ins Leben gerufen. Es werden Kunstwerke und Badges symbolisch für ein Zeichen des Friedens gegen eine Geldspende verteilt. Diese wurden von den Schüler*innen hergestellt und das Thema im Unterricht vertieft. Insgesamt sind bis heute 851€ zusammengekommen. Wir bedanken uns jetzt schon für euer Zeichen der Solidarität für die Leute in der Ukraine. Ein besonderer Dank gilt Maria und Noémie für ihren nicht selbstverständlichen Einsatz. Wir werden unsere Aktion fortsetzen...

Hier einige Fotos!

no-img

Theaterstück - Auf der Straße

Am 21. Februar stand der 2. Teil des Museumsbesuches für das 4. Schuljahr auf dem Programm. Wir haben eine Geschichte gehört über das Leben der Menschen in Kelmis. Das Figurentheater "Fithe" hat dies mit bewegten Figuren von früher dargestellt und im Anschluss gab es eine Art Fährtenspiel durch das Museum. Beides hat uns sehr gut gefallen.

Hier ein paar Fotos des Erlebten!

no-img

Die Herrscher und der Bodenschatz

Am 14. Februar war nicht nur Valentinstag. Die Kinder des 4. Schuljahres hatten auch einen Museumsbesuch und ein Theaterstück auf dem Programm stehen. Das Museum "Vieille Montagne" von Kelmis hat in Zusammenarbeit mit der Theatergruppe Fithe im Rahmen von "Kultur macht Schule" ein Theaterstück auf die Beine gestellt. Dieses heißt "Die Herrscher und der Bodenschatz" und es erzählt die Geschichte von Kelmis, bzw. Altenberg. Die Kinder haben viel über unsere Heimatgeschichte erfahren und konnten anschließend ihre Erfahrungen bei einer Führung durch das Museum vertiefen.

Hier geht's zur Fotostrecke!

no-img

Der  “Heute hab’ ich kein Bock” – Tag in Kettenis (Donnerstag, 10. Februar 2022)

Dieses Mal ging es nach Kettenis. Wir besuchten den Ziegenhof Hunger in Kettenis. Die 75 Ziegen erwarteten uns mit Spannung. Nach den Streicheleinheiten bekamen die Ziegen auch richtiges Kraftfutter. Wir mussten fleißig mithelfen. Es gab auch ein paar Kuschelmomente mit Puma, dem Riesenpony. Im Hof-Shop bekamen wir noch ein leckeres Stück Ziegenkäse für’s Butterbrot. Mal gespannt, ob Mama Ziegenkäse mag. Es war ein schöner Ausflug. Herr Hunger hat uns eingeladen, bald nochmal wiederzukommen. Im Frühling wollen wir die kleinen Zicklein, die jungen Hühner und die Kaninchen anschauen. Wir bedanken uns auch bei Herrn Hunger für den netten Empfang und freuen uns auf unser Wiedersehen.

Hier geht's zur Fotostrecke!

no-img

Nachschulische Zweitsprachenförderung

1. RodeoTime an der Emmaburg

Leider waren die Ritter der Emmaburg nicht zu Hause. Nicht schlimm, wir erfreuten uns an den Zwergponys und sahen zu, wie ein Pferd eingeritten wurde. Zur Erholung ging es hoch zum Hergenrather Spielplatz. Wir hatten viel Freude auf der Schaukel und auf der Seilbahn. Hoffentlich kommt Herr Korneel noch mal mit uns hierhin, es hat uns viel Spaß gemacht.

2. Schafe zählen in Hergenrath

Herr Lehrer Yannick hat uns eingeladen im elterlichen Haus in Hergenrath vorbeizukommen. Wir bestaunten die 3 großen Schafe, Yannick zeigte uns, wie man sie füttert. So langsam trauten wir uns auch, die Schafe waren ganz schön hungrig. Danach waren die Hühner dran, am meisten waren wir von dem Hahn beeindruckt. Sein Gekrähe war unüberhörbar. Dann wurde es uns doch etwas zu frisch. Zu Hause bei den Jaminons bekamen wir ein paar Kekse und wir plauderten noch mit den Eltern von Lehrer Yannick. Die Meerschweinchen hörten fleißig zu. Es war ein schöner Nachmittag.

Hier geht's zur Fotostrecke!

no-img

Kalligraphie 

Die Kinder des 4. Schuljahres haben im Rahmen von "Kultur macht Schule" am Projekt "Bunte Buchstaben" teilgenommen. Sie haben von Thomas Hoyer einen Einblick in die Kunst der Kalligraphie erhalten. Sie haben viel Neues gelernt, das sie im Deutschunterricht zum Thema "Werbung" umsetzen können.

Hier einige Fotos der Aktivität!

no-img

Waffeln backen

Im Rahmen des Projektes "Mit den Bienen durch das Jahr" haben die Kinder des 3. und 4. Schuljahres mit der Imkerin Honigwaffeln gebacken. Bei dieser fächerübergreifenden Aktivität mussten die Kinder lesen, rechnen und in Kleingruppen zusammenarbeiten, um ein tolles Resultat zu erhalten. Und die Waffeln haben allen gut geschmeckt.

Hier geht's zu den Fotos!

no-img

Der Nikolaustag

Am 6. Dezember hat uns der heilige Mann besucht. Er hat es sich nicht nehmen lassen, anlässlich zu seinem Namenstag allen Klassen vom Kindergarten bis zum 4. Schuljahr einen kurzen Besuch abzustatten. Die Hans Muffs hatten für jedes Kind ein kleines Geschenk dabei und der Nikolaus war sehr froh über die Liedchen, Gedichte und gemalten Bilder der Kinder.

Hier ein paar Fotos!

no-img

Der 11.11. und 15.11.

Im Rahmen des Sachkundeunterrichtes haben die Schüler*innen des 4. Schuljahres eine Tour durch Kelmis gemacht, um die wichtigsten geschichtlichen Orte zu besuchen. Der Tag des Waffenstillstandes (1. Weltkrieg) und der Tag der Dynastie standen dabei im Vordergrund.

Hier ein paar Fotos!

no-img

Nachschulische Zweitsprachenförderung

Unser Förderlehrer Herr Korneel betreut auch nach der Schule noch Kinder des 3. Schuljahres im Bereich der Zweitsprache (Deutsch). Durch verschiedene außerschulische Aktivitäten wird die zweite Unterrichtssprache so näher gebracht.

Hier geht's zur Fotostrecke!

 

no-img

Halloween

Vor den Ferien wurde im CFA Halloween gefeiert. Die Kinder hatten sich kostümiert und in den Klassen verschiedene Aktivitäten mit ihren Lehrern durchgeführt. Wir hatten eine Menge Spaß und waren fast ein bisschen traurig, als der Tag vorbei war und die Ferien anfingen. 

Hier ein paar Fotos der Aktivitäten!

no-img

"Siroperie"

Das erste und zweite Schuljahr haben am Donnerstag vor den Ferien die Sirupfabrik Charlier besucht. Caroline und Eric haben uns hautnah gezeigt, wie sie ihren Sirup herstellen. Am Ende haben wir sogar ein kleines Pröbchen erhalten.

Hier geht's zu den Fotos!

no-img

Bienenprojekt im 4. Schuljahr

Der 2. Zyklus erlebt mit Hilfe der Imkerin Karin Messerich ein ganzes Schuljahr lang Bienen "hautnah". In der Klasse haben wir schon einiges über das Insekt und seine Entwicklung, sein Leben und seine Gewohnheiten gelernt. An den Bienenstöcken lernen wir auch den richtigen Umgang mit diesen Tieren und können das, was wir im Unterricht angesprochen haben, beobachten, verstehen und praktisch umsetzen. Wir lernen mit Kopf, Herz und Hand.

Hier geht's zur Fotostrecke!

no-img

Naturmandalas

Vergangene Woche haben wir im Rahmen der Ateliers mit der 2D u d 2F Naturmandalas gelegt. 

 

Hier die Fotos und die schönen Resultate der Arbeit!

no-img

Kirmes 2021

Die Kinder der 2. Schuljahre D und F entdecken wie jedes Jahr die Attraktionen der Kirmes in Kelmis. Anschließend gilt es, ein Bild für den stattfindenden Malwettbewerb zur Kirmeseröffnung zu malen.

 

Hier die Klassenfotos dazu!

no-img

Preisverteilung Malwettbewerb

 

Der Elternrat der Grundschule hatte die Kinder des Kindergartens und der Primarschule aufgerufen, sich an einem Malwettbewerb zu beteiligen. Zahlreiche Schüler*innen haben mitgemacht und tolle Bilder eingereicht. Von allen Klassen wurden die Gewinner*innen ausgelost und sie konnten die Preise in der vergangenen Woche in Empfang nehmen.

 

Hier sehen Sie stellvertretend die Kinder des 3. Schuljahres bei der Preisverteilung auf dem Schulhof!

no-img

Müllaktion

 

Das 3. Schuljahr (D+F) war diese Woche in Kelmis unterwegs um eine Müll-Sammelaktion durchzuführen. Nebenbei haben wir wichtige geschichtliche Orte besucht und vieles kennengelernt. #greenkelmis #recycle #galmeiveilchen
 
 
Hier einige Fotos!
no-img

Küken

Die Kinder des 1. Schuljahres haben vor 3 Wochen befruchtete Hühnereier in den Inkubator gelegt. Wir haben das Wachstum anhand einer Lampe beobachten können.  Heute schlüpften die beiden ersten Küken.  Weitere werden sicherlich folgen. Die Kinder sind begeistert!

 

Hier ein paar Fotos!

no-img

Neuer, alter Flur

Die Lehrer(innen) des 1. Zyklus waren in der Schule fleißig und haben in dieser Woche die Abwesenheit ihrer Schüler genutzt, um den Flur aufzufrischen und zu verschönern. Es wurden auch ein paar neue Bilder hinzugefügt und einige "Easter-eggs" versteckt. Das Resultat kann sich sehen lassen...

Hier einige Fotos!

no-img

Gesund und fit

Die Klasse 3D hat am Freitag vor den Karnevalsferien einen ganz besonderen Abschluss des Themenfeldes "Gesund und fit" erlebt. Sie haben gemeinsam ein gesundes Frühstück geplant und vorbereitet, sowie Bewegungsspiele in der Klasse durchgeführt. Egal ob Staffellauf, Becherball, Bälletanz oder Zielwurf, es hat allen viel Spaß gemacht. Im Anschluss hatten sie sich das leckere Essen verdient. Es gab selbstgemachten Obstsalat, Müsli mit Milch, Vollkornbrot mit Marmelade oder Käse, Gurke oder Tomate und verschiedene Fruchtsäfte oder Wasser zu trinken.

Hier geht es zur Fotostrecke!

no-img

Karneval 2021

Trotz Corona haben wir es uns nicht nehmen lassen im CFA zumindest ein bisschen Karnevalsstimmung aufkommen zu lassen. Die traditionelle Party konnte ja leider nicht stattfinden, aber auf dem Schulhof haben die Kinder mit Musik und Animation von Herrn Negrin aka DJ Toni in den Pausen feiern können.

Hier einige Fotos!

no-img

Das CFA im Schnee 

Im Januar konnten wir den Schnee in und um der Schule herum begrüßen. Die Kinder haben Schneemänner gebaut, Schneeballschlachten ausgefochten und manche durften sich bei einer Schlittenfahrt vergnügen. Wir hatten viel Spaß und haben das kalte Wetter voll ausgenutzt.

Hier ein paar Fotos!

Unser Archiv

Wir haben unsere Startseite aufgeräumt.

Sie interessieren sich für die Historie unserer pädagogischen Aktivitäten?

Dann ist dieser Link etwas für Sie.

Viel Spaß beim Stöbern!